Hast du Personen in deinem Team, die oft die Sorgen und Nöte anderer Teammitglieder auf sich nehmen? Gibt es in deiner Belegschaft Personen, die sich dazu animieren, immer etwas mehr und noch bessere Leistungen zu erbringen? Und sind diese Personen selbst dann trotzdem noch der Meinung, nicht genug geleistet zu haben oder noch besser sein zu können?

Studien zeigen, dass solche Personen aufgrund ihrer eigenen und vielleicht auch anderen Anforderungen am Arbeitsplatz besonders Burnout-gefährdet sind. Aus diesem Grund kann die Bedeutung von Präventivmaßnahmen nicht hoch genug eingeschätzt werden, damit Mitarbeitende nicht zu Overachievern werden. Es ist nicht nur für die Person selbst von entscheidender Bedeutung, sondern für das gesamte Team und die Organisation.

Dieser Guide hilft dir als Teil des HR-Managementteams oder Teamleitung in deinem Unternehmen bei folgenden Aspekten:

  • Erkenne Overachievement und Auswirkungen auf das Team 
  • Verstehe psychologische Mechanismen von Overachievement 
  • Identifiziere Overachiever-Motive
  • Beuge Burnout am Arbeitsplatz vor
  • Hilf Mitarbeitenden, ihrer Arbeit realistische Grenzen zu setzen

Guide jetzt kostenlos anfordern